@hundefibel folgen

Hundeforum von hundeerziehung-abc.de

Tage einer Hundedame

Der Off-Topic-Bereich

Tage einer Hundedame

Beitragvon Creozerzur » Mo 16. Apr 2018, 04:24

Guten Morgen zusammen.
Ich habe ein kleines Problem. Ich habe mich bereit erklären lassen auf die Hundedame eines Freundes aufzupassen. Ich hatte aber vergessen, das die Damen auch ihre Tagen bekommen in der Hundewelt. Schön blöd, weil ich gerade eine Blutspur auf dem Boden gesehen habe. Ich weiß ja, wie es beim Menschen funktioniert, aber wie schafft man es beim Hund, das er einem nicht die Bude voll blutet? Bekommen die da eine Binde oder sowas? Wie bleibt die dann aber befestigt?
Creozerzur
Chihuahua
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 20. Jun 2017, 08:34

Re: Tage einer Hundedame

Beitragvon Zedarcmed » Mo 16. Apr 2018, 11:45

Hi Creozerzur,

leider (oder in diesem Falle zum Glück) hatte ich immer nur männliche Hunde bzw. Hundewelpen. Da kenne ich mich leider gar nicht aus. Ich weiß nicht einmal, wie lange das geht. Ich würde vermuten so eine Woche rum. Mein Kumpel bzw. seine Freundin hatte mit ihrer Hündin dasselbe Problem. Leider weiß ich nicht wie sie das damals gelöst hatten, aber mein Kumpel meinte, dass es eine riesen Sauerei auf dem Sofa war. Ich hoffe, du findest Hilfe!
Zedarcmed
Chihuahua
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 05:37

Re: Tage einer Hundedame

Beitragvon Jarlorizur » Di 17. Apr 2018, 09:09

Hallo, oh nein.. Ich hatte bisher auch nur Rüden, bei denen das Problem ja nicht auftritt. Ich weiß aber von einer Freundin von mir, dass es Windeln für Hunde gibt, die trägt ihre Hündin immer wenn sie läufig ist. Ich denke, dass dir das jetzt erstmal helfen würde. Ich hab jetzt mal Beispiele und alle wichtigen Infos hier gefunden (oder ähnlich natürlich). Ich hoffe, du hast jetzt nicht zu viel Arbeit, wenn du deinem Freund nur helfen wolltest.
Jarlorizur
Chihuahua
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 14:14

Re: Tage einer Hundedame

Beitragvon Creozerzur » Mi 18. Apr 2018, 04:17

Guten Morgen, wow, toll danke für die Kommentare. Ja, bei den Hunden geht das etwa 1 Woche. Mal stark, mal weniger stark. Beim Sofa mache ich mir keine Sorgen. Weil wir schon so öfters draußen sind und die Königin den Sofa liebt, mussten wir bereits den versiegeln lassen. So das es ganz leicht abzuwaschen ist. Aber Danke Jarlorizur, ich wusste nicht mal das es auch Windeln gibt für Hunde. Gut zu wissen. Dann werde ich mir erstmal einen Jahresvorrat bestellen und schauen, wie lange die wirklich halten. Beziehungsweise wie lange sie auf dem Hund bleiben.
Creozerzur
Chihuahua
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 20. Jun 2017, 08:34


Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron