@hundefibel folgen

Hundeforum von hundeerziehung-abc.de

Fahrradtour mit Hund möglich?

Allgemeine Diskussionen rund um den Hund

Fahrradtour mit Hund möglich?

Beitragvon klauss » Mo 6. Jun 2016, 12:24

Hallo zusammen!

Im Sommer möchte ich mit meiner Familie eine Fahrradtour machen. Wir sind allerdings ziemlich lang unterwegs, wollen ander Ostsee entlang fahren. Gerne würden wir den Hund mitnehmen, aber ich habe n bisschen Angst, dass er die lange Strecke nicht schafft. Also eigentlich hab ich nicht nur Angst, sondern ich bin mir sicher. Wie kann ich ihn denn trotzdem mitnehmen? Es wäre wirklich so schön, wenn er mitkommen könnte. Wir wollen ja eben mit der GANZEN Familie fahren. :) :mrgreen:
klauss
Chihuahua
 
Beiträge: 4
Registriert: So 13. Jul 2014, 00:42

Re: Fahrradtour mit Hund möglich?

Beitragvon Lana » Mi 15. Jun 2016, 08:01

Genau vor diesem Problem standen wir letztes Jahr auch, mit unserem Bilbo (wir sind alle grosse Herr der Ringe Fans)Wir haben das dann so gelöst, dass wir einfach einen Fahrradanhänger gekauft haben. Das war echt prima, da konnte wir so einen kleinen Teil des Gepäcks oder Verpflegung oder sowas hineintun und halt Bilbo, wenn er nicht mehr weiter konnte. Was wirklich die beste Lösung, denke ich. Wir haben jedenfalls wirklich schöne Erinnerungen gesammelt. Waren in der Sächsischen Schweiz und sind jeden Tag eine ganz schöne Strecke gefahren. Die Kiefern, der Himmel. Ach ja, da hätte ich dieses Jahr auch wieder Lust drauf. :) Achja: Du musst bloss aufpassen, wie du den Anhänger befestigst, da war ich ein wenig unsicher, hab dann aber da Antworten gefunden.
Nicht jede Hand, die ich hielt, hatte es verdient.
...aber jede Pfote!
Benutzeravatar
Lana
Chihuahua
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 08:44


Zurück zu Rund um den Hund

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron