@hundefibel folgen

Hundeforum von hundeerziehung-abc.de

Streit am Gartenzaun

Tips, Fragen, Austausch rund um Hundeerziehung und Hundetraining

Streit am Gartenzaun

Beitragvon sabinenatterer » Sa 11. Mai 2013, 17:28

Meine Freundin hat mich um Hilfe gebeten und ich bin leider ziemlich ratlos. Sie hat eine Retriever und eine Labradorhündin, die beide einen guten Gehorsam und ein gutes Sozialverhalten haben. In unserem Dorf gibt es viele Hunde, die sich natürlich auch im Garten aufhalten. Nun zum Problem. Zeigen Hunde im Garten, an denen Sie beim Spazierengehen vorbei muss, starkes territoriales Verhalten mit lautstarkem Gebell, Raserei oder wie es sonst so abläuft, dreht die Retrieverhündin voll durch. Meine Freundin kann sie fast nicht mehr halten, beeinflussen oder beruhigen. Kein vorheriges Fuß, Splitting oder irgendeine Ablenkung zeigt Wirkung. Die Hündin, die sonst ein Lamm ist, hat sich schon einmal losreißen können und einen Hund durch den Zaun am Fang verletzt. Die Labidame hält sich vom Zaun fern, macht aber mit lautstarkem Gebell mit. Habt Ihr einen Rat für uns? Ein Treffen auf neutralem Boden mit den Hunden halten wir für nicht sinnvoll, da die Aggression schon so stark ist, dass das mit sehr großer Wahrscheinlichkeit in die Hose geht. Das Risiko wollen wir nicht eingehen. Hoffentlich fällt Euch was ein! Grüße Sabine
sabinenatterer
Chihuahua
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 09:01

Re: Streit am Gartenzaun

Beitragvon Zaussi » Fr 2. Aug 2013, 11:14

Würde den der Besitzer des anderen Hundes mitmachen? Nur wenn beide Parteien etwas verändern wird es glaube ich richtig funktonieren. :)
Zaussi
Chihuahua
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 17. Jul 2013, 07:40

Re: Streit am Gartenzaun

Beitragvon Peterpan » Do 20. Aug 2015, 08:59

Hallo

Das Problem ist, es bleibt aj oft nicht beim Steit zwischen den Hunden, sondern die Nachbarn streiten dann auch. Also ich würde bevor das ganze noch schlimmer wird, mal mit dem Nachbarn reden , viellecht hat er ne Idee wie es gehen könnte. Abgesehen davon sieht er dann, dass du dich bemühst. Also habe Mut und rede mit deinen Nachbarn.


LG
Peterpan
Chihuahua
 
Beiträge: 45
Registriert: Di 24. Mär 2015, 09:10

Re: Streit am Gartenzaun

Beitragvon flekica » Fr 3. Jun 2016, 15:04

Ich glaube da muss man ein Gespräch führen
Wenn du auf der Schattenseite der Welt bist, denke daran: Die Erde dreht sich.
Benutzeravatar
flekica
Chihuahua
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 26. Mai 2016, 19:12

Re: Streit am Gartenzaun

Beitragvon tiger » Mi 24. Mai 2017, 09:12

Ist ja nun schon eine Weile her. Habt ihr dafür eine Lösung finden können? Kann mir vorstellen, dass das sehr belastend ist und dann natürlich auch zwischenmenschliche Folgen hat.
Benutzeravatar
tiger
Chihuahua
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi 24. Mai 2017, 08:58
Wohnort: Leipzig


Zurück zu Hundeerziehung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron